Innovation und Leidenschaft

Unsere Mitarbeiter und unsere Arbeitsweise machen den Unterschied

LERNEN SIE UNSER TEAM KENNEN

Unser gesamtes Team steht hinter dem Ziel, die Lebensqualität der Patient*innen zu verbessern. Wenn wir sehen, dass unsere Bemühungen Menschen zu helfen, erfolgreich sind, gibt das unserer Arbeit einen Sinn.

Die drei Gründer

DEMECAN wurde 2017 von dem Arzt Dr. Adrian Fischer (links), dem Anwalt Dr. Constantin von der Groeben (rechts) und dem Ökonomen Dr. Cornelius Maurer (mittig) gegründet. Mit vereinter und komplementärer Expertise bringen die drei medizinisches Cannabis in Deutschland weiter voran. Um das herausfordernde Geschäftsmodell als Großhändler und Produzenten erfolgreich zu meistern, setzen sie ihre unterschiedlichen Fähigkeiten und Kenntnisse effektiv ein.

Management

Dr. Adrian G. Fischer

Managing Director / Geschäftsführer & Co-Founder
Approbierter Arzt

Dr. Constantin von der Groeben

Managing Director / Geschäftsführer & Co-Founder
Rechtsanwalt

Jörg Sellmann

Managing Director / Geschäftsführer
Dipl. Kaufmann

Dr. Philipp Goebel

Managing Director / Geschäftsführer
Marketing- und Vertriebsexperte

Europa verändert sich mit uns

Nicht nur Deutschland, sondern auch viele andere europäische Staaten haben das Potential von medizinischem Cannabis erkannt. In allen Ländern mit medizinischem Zugang zu Cannabis, sind die Patientenzahlen in den letzten Jahren stark gestiegen. Wir wollen in jedem europäischen Land helfen, das sich entscheidet, seinen Bürgern und Patienten moderne Cannabistherapien zu ermöglichen.

Medizinisch-Wissenschaftliches Advisory Board

DEMECAN stehen ein Team aus national und international anerkannten Experten aus Wissenschaft, Medizin und Pharmazie beratend zur Seite. Mit Ihrer jahrelangen Praxiserfahrung und hohem Engagement bei der Etablierung und Entstigmatisierung der Cannabinoid-Therapie helfen Sie bei strategischen und taktischen Entscheidungen und unterstützen DEMECAN einen essentiellen Beitrag in der Verbesserung der Patientenversorgung zu leisten.

Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl

Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl ist Professorin und Oberärztin der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover. Ihr wissenschaftlicher Fokus liegt auf dem Tourette-Syndrom und anderen Tic-Störungen. Bereits seit Ende der 90er Jahre engagiert sich Prof. Müller-Vahl für Cannabis als Medizin; u. a. als Gründungsmitglied und Vorsitzende der Internationalen Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin.

Prof. Dr. Dr. Joachim Nadstawek

Prof. Dr. Dr. Joachim Nadstawek ist Facharzt für Anästhesiologie am Schmerzzentrum der Janker-Klinik in Bonn. Er ist zudem Vorsitzender des Berufsverbandes der Ärzte und Psychologischen Psychotherapeuten in der Schmerz- und Palliativmedizin in Deutschland e.V. (BVSD). Prof. Nadstawek engagiert sich seit vielen Jahren für eine Verbesserung der Patientenversorgung, vor allem bei chronischen Schmerzpatienten, ein.

Prof. Dr. Thomas Herdegen

Prof. Dr. med. Thomas Herdegen ist stellvertretender Direktor des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie an der Universität Kiel mit den Forschungsschwerpunkten Neuropharmakologie und Schmerzpharmakologie. Er setzt sich seit langem für die Etablierung von Cannabis als Therapieoption ein, arbeitet an klinischen Studien mit Cannabis mit und bereitet dieses Thema regelmäßig wissenschaftlich fundiert für verschiedenste Medien auf.

Dr. Marc Seibolt

Dr. Marc Seibolt ist Facharzt für Anästhesiologie und Spezielle Schmerztherapie, Notfallmedizin und Suchtmedizin sowie Chefarzt des Algesiologikums in München. Mit seinem langjährigen und umfangreichen praktischen Erfahrungsschatz sowie zahlreichen Veröffentlichungen leistet Dr. Seibolt seit vielen Jahren einen immensen Beitrag zur Aufklärung und Etablierung von Cannabinoiden als Therapieoption.

Dr. Dennis Stracke

Dr. Dennis Stracke ist einer der renommiertesten Apotheker und Experten Deutschlands im Hinblick auf medizinisches Cannabis. Als Gründungsmitglied und stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Cannabis versorgenden Apotheken e.V. (VCA) setzt er sich für eine nachhaltige Verbesserung der Patientenversorgung und -betreuung ein. Zudem leitet er als approbierter Apotheker die Abteilung Neurologie und Seltene Erkrankungen in der MediosApotheke.

Arbeiten bei DEMECAN

Sie möchten unser Team ergänzen? Wir bieten in Deutschland an zwei Standorten viele Möglichkeiten, ein Teil von DEMECAN zu werden.

Investoren

Sie möchten bei DEMECAN investieren oder haben Fragen zu Investitionsmöglichkeiten? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!