15 Oktober 2021
DEMECAN: Statement zur aktuellen Legalisierungsdebatte

Seit der Zulassung von Cannabis als Medizin 2017 werden Patientinnen und Patienten davor geschützt, auf dem Schwarzmarkt Cannabis von fragwürdiger Qualität zu kaufen. Sie erhalten heute das ihnen verschriebene Cannabis wie jedes andere Medikament auch, in der Apotheke und werden von Ärzten über Chancen und Risiken in der Therapie aufgeklärt. […]

15 September 2021
DEMECAN erhält Fördergelder in Millionenhöhe und verstärkt die Geschäftsführung im Bereich Finanzen mit Jörg Sellmann

DEMECAN, der einzige unabhängige deutsche Produzent von medizinischem Cannabis, erhält die Zusage von Fördergeldern in Millionenhöhe. Für den Ausbau der Produktionsanlage bei Dresden wurde zuvor bei der Sächsischen Aufbaubank eine GRW- Förderung beantragt. […]

24 August 2021
Medizinisches Cannabis: Potential für eine individualisierte Patientenversorgung

Cannabinoide gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Schmerz- und Palliativmedizin. Das oberste Ziel einer pharmakologischen Intervention ist dabei immer die Verbesserung der Lebensqualität für den Patient*innen. Cannabiswirkstoffe können in diesem Fall durch ihre multisymptomatischen Effekte Auswirkung auf unterschiedliche Lebensqualität-bestimmende Parameter haben und so zusätzliche Therapieziele für therapierefraktäre Beschwerdebilder liefern.[…]

22 Juli 2021
DEMECAN erweitert das Produktportfolio um Cannabis-Vollextrakte

DEMECAN, der einzige unabhängige deutsche Produzent von medizinischem Cannabis, erweitert sein Produktportfolio um zwei Cannabis-Vollextrakte. Ab sofort sind ein hochwertiger balancierter und THC-dominanter Cannabisextrakt als zusätzliche Therapieoption erhältlich. […]

15 Juli 2021
DEMECAN Betriebsstätte wächst, Handwerker*innen feiern Richtfest

Noch im Herbst wird DEMECAN, der einzige unabhängige deutsche Produzent von medizinischem Cannabis, mit dem Anbau beginnen. Die 100.000 m² große Fläche in Ebersbach nahe Dresden […]

15 April 2021
DEMECAN erhält erneut Finanzierung in Millionenhöhe

DEMECAN, der einzige unabhängige deutsche Produzent von medizinischem Cannabis, hat weitere Millionen im Rahmen einer Finanzierungsrunde eingesammelt. Die Finanzierung dient dem weiteren Wachstum und dem Ausbau der Produktionsstätte bei Dresden zur europaweit modernsten Anlage für den Anbau und die Weiterverarbeitung von medizinischem Cannabis. […]

9 März 2021
DEMECAN erhält Darlehen in einstelliger Millionenhöhe von der Volksbank Mittweida eG

DEMECAN – der einzige unabhängige deutsche Produzent von medizinischem Cannabis – erhält von der Volksbank Mittweida eine Fremdkapitalfinanzierung in Millionenhöhe. Das Darlehen dient der Finanzierung des im Sommer 2020 geglückten Erwerbs der Produktionsstätte für medizinisches Cannabis. […]

3 März 2021
DEMECAN: Mit Pioniergeist und Verantwortung für die Versorgung der Patient*innen

Seit knapp vier Jahren können schwerkranke Patient*innen medizinisches Cannabis auf Rezept erhalten. Zehntausende Patient*innen mit chronischen Schmerzen, Spastik, Anorexie/Wasting, sowie Übelkeit und Erbrechen bei Chemotherapie profitieren bereits heute von dieser zusätzlichen Therapieoption. […]

1 Februar 2021
DEMECAN gewinnt MediPharm Labs als weiteren Lieferanten für medizinisches Cannabis

DEMECAN schließt mit MediPharm Labs Australien (MediPharm Labs) einen Liefervertrag über unterschiedliche Vollspektrum-Cannabisextrakte. Die Vollspektrum-Cannabisextrakte beinhalten das gesamte Wirkspektrum aller Bestandteile der Cannabispflanze. […]

10 September 2020
Cannabisagentur besucht DEMECAN-Produktionsstätte

Dr. Constantin von der Groeben, Geschäftsführer und Mitgründer DEMECAN: „Wir freuen uns über den Besuch der Cannabisagentur auf unserer Betriebsstätte. […]