DEMECAN erweitert das Produktportfolio um Cannabis-Vollextrakte


Berlin/Dresden, 22. Juli 2021 DEMECAN, der einzige unabhängige deutsche Produzent von medizinischem Cannabis, erweitert sein Produktportfolio um zwei Cannabis-Vollextrakte. Ab sofort sind ein hochwertiger balancierter und THC-dominanter Cannabisextrakt als zusätzliche Therapieoption erhältlich.

Seit nunmehr 4 Jahren können medizinische Cannabisblüten und -extrakte verordnet werden. Cannabisextrakte zeichnen sich im Vergleich zu Cannabisblüten durch eine einfache orale Administration und eine reproduzierbare Dosierbarkeit aus. Der Wirkungseintritt ist nach oraler Aufnahme gleichmäßig und die Wirkdauer langanhaltender als bei einer inhalativen Blütentherapie. Unter Zuhilfenahme der von DEMECAN angebotenen Kolbendosierpipette lassen sich DEMECAN Cannabis-Vollextrakte genau und einfach dosieren. Dadurch werden eine präzise Eintitrierung des Cannabis-Vollextraktes sowie gleichbleibende Behandlungsergebnisse ermöglicht. […]

Um weiterlesen zu können benötigen Sie ein Passwort. Dieses können Sie unter press@demecan.de anfordern.

Hier geht’s zur vollständigen Pressemitteilung

Über DEMECAN
DEMECAN ist das einzige unabhängige deutsche Unternehmen, das die gesamte Produktionskette für medizinisches Cannabis – vom Anbau über die Weiterverarbeitung und Lagerung bis hin zur Distribution an Apotheken – abdeckt. Das Unternehmen wurde 2017 von Dr. Adrian Fischer, Dr. Cornelius Maurer und Dr. Constantin von der Groeben mit dem Ziel gegründet, Patienten*innen den Zugang zu medizinischem Cannabis in „Made in Germany“-Qualität zu garantieren. Im Mai 2019 erhielt DEMECAN vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) als einziges unabhängiges deutsches Unternehmen den Zuschlag zum Anbau und Vertrieb von medizinischem Cannabis in Deutschland. Der Anbau und die Weiterverarbeitung erfolgen nach höchsten pharmazeutischen Standards in der Betriebsstätte bei Dresden. Als pharmazeutischer Großhändler arbeitet DEMECAN mit Cannabisproduzenten weltweit zusammen und importiert medizinisches Cannabis, das den eigenen hohen Qualitätsstandards genügt. Die DEMECAN-Gruppe ist Mitglied im Bundesverband der pharmazeutischen Cannabinoid-Unternehmen (BPC) und Fördermitglied im Verband der Cannabis beliefernden Apotheken (VCA e.V.).

Weitere Informationen: www.demecan.de
Pressekontakt: press@demecan.de